Fahrdienst


Während der Sommerferien bleibt unser Beratungsbüro in der Alsenstraße geschlossen.

Für unsere Fahrdienstnutzer|innen haben wir für Sie eine Rufnummer zur Kontaktaufnahme in dem Ansagetext des Anrufbeantworters hinterlegt.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Ferienzeit.

Der Vorstand


Die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Ortsvereinigung Bochum und Umgebung e.V. hat als freiwillige Leistung einen Behindertenfahrdienst als Ergänzung zum Behindertenfahrdienst der Stadt Bochum eingerichtet.

Sie haben Interesse an unserem Fahrdienst und

• Sie sind Mitglied in der DMSG – Ortsvereinigung Bochum,

• Sie können sich nur mit Hilfe eines Rollstuhls fortbewegen

• oder Sie sind gehbehindert (Merkzeichen G oder aG im Schwerbeschädigtenausweis), müssen aber nicht ständig einen Rollstuhl benutzen,

dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung.
Hier finden Sie den Antrag zur Fahrdienstnutzung und das Merkblatt zum Fahrdienst als PDF-Datei zum Ausdrucken.

Peugeot Gruppenfoto

Unser Fuhrpark